Moviescreens Rental

Im Stadion von Borussia Dortmund präsentierte Moviescreens im Sommer 2010 als erstes Unternehmen in Deutschland 3D-Kinofilme auf einer großen 24m breiten Bildwand. Der Start ins 3D-Kino-Zeitalter auch außerhalb des Kinosaals gelang – das Publikum war begeistert! Mit vielen Kunden verbindet uns eine langjährige Partnerschaft.

Ein weiteres Hightlight war im Jahr 2010 das Open-Air-Kino auf der Tribüne der Eröffnungsveranstaltung zur RUHR 2010. Moviescreens war Veranstalter des Kinos vor dieser einzigartigen Kulisse.

Wir besitzen in Europa eine große Auswahl an aufblasbaren mobilen Bildwänden. Wir verfügen über Projektionsflächen verschiedener Art und Größe sowie über lichtstarke Projektoren und leistungsfähige Tonanlagen. Gerne besprechen wir mit Ihnen direkt vor Ort, wie wir Ihre Veranstaltungsideen am besten realisieren können.

Aber nicht nur in technischen Fragen sind wir der richtige Ansprechpartner für Sie. Gerne stellen wir Ihnen auch unser spezifisches Branchenwissen zur Verfügung, so z.B. in der Programmplanung oder im Bedienen von Kunden und Sponsoren. Mittlerweile sind wir seit über zwanzig Jahren in der Kinobranche tätig. Aktuell betreiben unsere Schwesterunternehmen erfolgreich drei Kinocenter mit insgesamt zwölf Leinwänden. 2015 startete die beja media GmbH in Damme als Kommunikationsagentur und zuverlässiger Partner für Ideen bzgl. Marketing und Sponsoring. Mit der Moviescreens Engineering GmbH erweitern wir seit 2015 das Portfolio unserer Gruppe auf den Bereich Installation & Service von festen Kinocentern. Komplettiert wird die Unternehmensgruppe seit 2015 von der AMG Franchise GmbH, die sich mit dem Betrieb von Systemgastronomie beschäftigt.

Als Dienstleister stellen wir Ihnen nicht nur die notwendige Technik zur Verfügung, sondern entwickeln mit Ihnen zusammen maßgeschneiderte Konzepte, die Ihre Veranstaltung zu einem kommerziellen Erfolg werden lassen!